Tom Astor & friends: "Duette"
Songs mit ganz besonderen Freunden
 

16. THE COLD HARD TRUTH 4-03
Tom Astor mit George Jones

Dies ist die neueste Story, die „Duette“ buchstäblich in letzter Minute komplettiert. Denn irgendwann kam es doch noch, das langersehnte Signal aus Nashville, dass auch George Jones, der Country-Sänger schlechthin, Zeit und Interesse für den Gast aus Deutschland hätte. Einen Titelvorschlag hatte der Texaner mit der Samt-Stimme auch gleich. Gemeinsam intonieren Jones und Astor „The Cold Hard Truth“, immerhin der Titelsong seines 1999er-Albums, das Jones damals gerade noch fertig stellen konnte, bevor sein Leben nach einem schweren Autounfall zu viele Tage am seidenen Faden hing. Gerissen ist er dann gottlob doch noch nicht. „George ist einer der ganz Grossen für mich“, begeistert sich Tom Astor. „Den hab’ ich früher rauf- und runtergehört.“ Traumhafte Geschichte, oder?